Der Weg zum Fahrausweis

NOTHELFER

Der Nothelferkurs kann schon ab dem 

16. Lebensjahr absolviert werden und ist max. 6 Jahre gültig.

 

Hier findest du weitere Infos dazu: 

http://www.samariter-steinen-steinerberg.ch/events/event/nothelferkurs/

ANMELDUNG ZUR FAHRPRÜFUNG

Das Gesuchsformular des Kantons Schwyz kannst du hier herunterladen:

https://www.sz.ch/public/upload/assets/31556/Gesuch_LFA_bzw_Umtausch_ausl_FA.pdf

SEHTEST

Der Sehtest kann bei jedem zugelassenen Optiker gemacht werden und ist 2 Jahre gültig. Dabei solltest du unbedingt die ID & das Gesuchsformular zum Sehtest mitnehmen.

EINWOHNERKONTROLLE

Mit einem farbigen Passfoto im ID- oder Pass-Format & dem ausgefüllten Gesuchsformular musst  du bei der Einwohnerkontrolle vorsprechen.  

THEORIEPRÜFUNG

Danach erhältst du vom Strassenverkehrsamt eine Berechtigung zum Ablegen der Theorieprüfung. Jetzt kannst du dich zur Theorieprüfung anmelden.

Link: https://cariweb.sz.ch/cari-online/examensPublic?language=de 

 

Solltest du Schwierigkeiten beim Lernen haben, unterstütze ich dich gerne.

Strassenverkehrsamt - Schlagstrasse 82 - 6430 Schwyz - Tel. 041 819 21 34

VERKEHRSKUNDE
Ich empfehle dir den Verkehrskundeunterricht bald nach Erhalt des Lernfahrausweises zu besuchen, damit du dein Wissen während des Fahrunterrichts anwenden kannst.

FAHRSTUNDEN

Wenn du die Theorieprüfung bestanden hast, freue ich mich über deine Anmeldung für den praktischen Fahrunterricht.

FAHRPRÜFUNG

Sobald du dazu bereit bist, melde ich dich für die Fahrprüfung an.

Und danach heisst's : FAHR LOS!

WAB  WEITERBILDUNGSKURS OBLIGATORISCH
Nachdem du die Fahrprüfung bestanden hast, musst du noch den obligatorischen Ausbildungskurs innerhalb des ersten Jahres besuchen. 

© 2020 by M.Marinaro